navigation
7. Okt. 2020, 11:15 Uhr
News

Feuerwehr Wetzikon-Seegräben sucht Verstärkung

Auf das neue Jahr hin sucht die Feuerwehr Wetzikon-Seegräben neue Mitglieder. Neben spannenden Übungen gilt es anspruchsvolle Einsätze zu bewältigen. Dafür werden die neuen Mitglieder gezielt vorbereitet und ausgebildet.

Die Feuerwehr Wetzikon-Seegräben ist eine der grössten Ortsfeuerwehren im Kanton Zürich und leistet pro Jahr durchschnittlich 141 Einsätze. Rund 80 Angehörige der Feuerwehren sorgen für die Sicherheit von über 25000 Einwohner. An 17 Übungen im Jahr wird das Feuerwehr-Handwerk trainiert. Diese Übungen finden jeweils am Abend und an verschiedenen Wochentagen statt (Montag bis Donnerstag). Je nach Eignung Interesse können zusätzliche Funktionen erlangt werden (z. B. Maschinist oder Unteroffizier). Die neuen Angehörigen werden nach dem Eintritt bei einem externen Kurs intensiv ausgebildet, damit sie das erforderliche Handwerk für die Übungen und Einsätze erlernen können.

Neben den Übungen gilt es auch Einsätze zu bewältigen. Je nach Einteilung sind das pro Jahr 10 bis 25 Einsätze. Die Feuerwehr gehört zum Bevölkerungsschutz und ist zuständig für die Rettung und allgemeine Schadenwehr, inklusive der Brandbekämpfung und der Elementarschadenbewältigung (Hochwasser und Sturm). Ebenfalls dazu gehören Aufgaben wie Öl und Chemiewehr. Auch diverse Hilfeleistungen für die Bevölkerung gehören zu den Einsätzen der Feuerwehr. Zur Bewältigung dieser Einsätze stehen moderne Fahrzeuge und zweckmässiges Material zur Verfügung.

Bei den Übungen und Einsätzen spielt die Kameradschaft eine wichtige Rolle. Diese wird vor allem an den Übungen gepflegt und gefördert, denn im Einsatz muss man sich auf die anderen Kameraden blind verlassen können.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Benötigst Du weitere Informationen oder willst Du gleich der Feuerwehr Wetzikon-Seegräben beitreten? Zögere nicht und nimm mit uns Kontakt auf.

https://www.feuerwehr.ws/kontakt/ich-will-mitmachen/

powered by anthrazit