navigation
20. Jul. 2020, 14:55 Uhr
News

Kostenübernahme von Masken für Bezügerinnen und Bezüger von Zusatzleistungen zur AHV/IV

Bezügerinnen und Bezüger von Zusatzleistungen zur AHV/IV, die in Wetzikon oder Seegräben wohnen, erhalten von der Stadt Wetzikon einen einmaligen Pauschalbetrag von 30 Franken für den Kauf von Masken.

Für die Übernahme der Kosten können die Personen den Antrag zusammen mit der entsprechenden Kaufquittung über das Online-Formular einreichen.

powered by anthrazit