navigation
Kultur, Konzert - Klassik

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival im Zürcher Oberland

Maxim Lando. Gleich zwei Dutzend Stücke bringt uns der junge Tastenlöwe Maxim Lando: Von Tschaikowsky die zwölf Jahreszeiten und von Liszt die zwölf Etüden in aufsteigender Schwierigkeit, das Kompendium der Lisztschen Klavierkunst in einer dichten Folge seiner überzeugendsten Werke. Peter Ilyitsch Tschaikowsky Die Jahreszeiten op. 37a (1876); Franz Liszt Douze études dexécution transcendante (1852)

Datum
Theater.png
Sa, 27. Feb. 2021, 20:00 - 22:00h
Veranstaltungsort
powered by anthrazit